zurück5Beiträge vom versicherten Lohnweiter

Die Sparbeiträge dienen Ihrer Altersvorsorge. Sie werden monatlich Ihrem persönlichen BVK-Sparkonto gutgeschrieben.

Mit den Risikobeiträgen werden die Leistungen bei Invalidität und Tod finanziert.

Die Finanzierung der monatlichen Beiträge an die BVK wird von Arbeitnehmenden und Arbeitgebern gemeinsam getragen. Ihr Arbeitgeber leistet 60% der anfallenden Risiko- und Sparbeiträge und Sie 40% (Beitragsvariante «Standard»).